Ein Jahr Down Under im Bremach Extreme
Ein Jahr Down Under im Bremach Extreme

Anz1.gif (4358 Byte)English pages
Vor der Reise
Warum Bremach
Bremach Aus-/Umbau
Verladung Hamburg
Reiseimpressionen
Neuseeland Nord
Neuseeland Süd 1
Neuseeland Süd 2
New South Wales
Tasmanien 1
Tasmanien 2
Victoria
South Australia
Northern Territory
West Australia 1
(Gunbarrel Highway)
West Australia 2
(South/Central)
West Australia 3
(Monkey Mia/Broome)
West Australia 4
(Gibb River/Purnululu)
N. Territory 2
(Keep River/Kakadu)
Queensland 1
(Gulf Savannah Track)
Queensland 2
(Cape York)
Queensland 3
(Lakefield/Brisbane)
New South Wales 2
Tips
Verschiffung
Neuseeland
Australien
Reisen mit Kind
Links
Fahrzeug
Australien
Neuseeland
Reiseseiten
DSCF1997_Rainbow_Roads.JPG (14236 Byte) DSCF5805_Bremach_GunbarrelWashouts.jpg (12934 Byte)
DSCF8082_Litchfield_River_Crossing.jpg (27997 Byte) 10470_CapeYorkTip.jpg (21077 Byte)

So sad. Jonah Lomu is gone. A legend, yet a humble man, representing his country and the All Blacks in the best possible way.

Thanks to the Irish Examiner for this awesome tribute to the best 11 ever to play our beautiful game. RIP mate.

 

English version

Unsere Reise im Bremach Extreme ist zu Ende. Etwa 45000 km haben wir innerhalb eines Jahres zurückgelegt. Dabei haben wir die Nord- und Südinsel Neuseelands, sowie alle Staaten und Territories Australiens erkundet.

Die einsamen Regionen des roten Zentrums entlang des Gunbarrel Highway, die Kimberleys und die Pilbara haben uns ebenso in ihren Bann gezogen, wie die Fahrt zum Cape York und die wilde Schönheit Tasmaniens. Neue Freunde haben wir gewonnen, viele nette Menschen kennengelernt und Eindrücke gesammelt, die uns für den Rest unseres Lebens begleiten werden.

Hier die Map, mit den Spuren, die wir in den australischen Sand gezeichnet haben.

Bremach_australia_travel_04.jpg (67705 Byte)

Letztes Update 01.03.2014

Die meisten Informationen für unsere Reisevorbereitung haben wir aus dem Internet bezogen. Dafür wollen wir uns bedanken, indem wir Erlebnisse auf unserer Reise schildern, Erfahrungen, Tips und Links weitergeben. Wir würden uns freuen, wenn wir damit anderen ein klein wenig bei der Verwirklichung ihrer eigenen Reisepläne weiterhelfen könnten.

Wer Fragen zu uns unserer Reise oder dem Bremach hat, kann sich gerne per mail an uns wenden.

 

visitors
Copyright © 2004-2014
bush-sweepers.org

Impressum:

Auf unseren Seiten befinden sich Links zu anderen Seiten im Internet. Aufgrund eines Urteils des Landgericht Hamburg vom 12. Mai 1998 hat man, durch die Anbringung eines Links, die Inhalte der verlinkten Seite gegebenenfalls mit zu verantworten. Dieser Verantwortung kann man sich nur entziehen, indem man sich ausdrücklich von den Inhalten dieser verlinkten Seiten distanziert.

Da es uns völlig unmöglich ist, dauerhaft den Inhalt verlinkter Seiten zu kontrollieren und auf deren Gesetzmäßigkeit zu überprüfen, distanzieren wir uns hiermit ausdrücklich vom Inhalt aller verlinkten Seiten, der Seiten auf die diese verlinkten Seiten Ihrerseits verweisen, sowie vom Inhalt des gesamten Internets überhaupt! Diese Erklärung gilt für alle Links die von dieser Domain ausgehen.